GENIE

Die Seite befindet sich im Aufbau. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 ————————————————————————————————————-

 

Die Geschichte von Genie Industries beginnt im Jahre 1966 mit der Einführung des Genie® Hoist, eines tragbaren, pneumatischen Materiallifts.

Es folgen weitere Materiallifte sowie eine Serie von Arbeitsbühnen, um den gestiegenen Kundenbedarf zu erfüllen.

Die Produkte erlangen schnell weltweite Anerkennung und stellen häufig Meilensteine in der Konstruktion dar.

Ob handliche, tragbare Materiallifte, Teleskopstapler, Scherenarbeitsbühnen oder Teleskop- und Teleskopgelenkarbeitsbühnen: Jedes Genie® Produkt ist Garant für überragende Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Mit internationaler Erfahrung und fundierter Fachkompetenz setzt Genie sich dafür ein, dass Sie als Kunde Ihre Ziele erreichen – wie hoch auch immer diese gesteckt sein mögen.

Hier geht es zu unserem Shop:

 

eBay-Shop

Opt In Image
Sicherheit und mehr
Die wichtigsten Informationen zum Thema Gefährdungsbeurteilung

Cover-Sicherheit und mehrLicht im §§-Dschungel
Die maßgeblichen Gesetze zum Schutz bei „Arbeiten in der Höhe“ –    ein Überblick

Machen Sie’s richtig!
Tipps zur Gefährdungs beurteilung – mit Checkliste

Leiter oder Gerüst?
Wie Sie die optimale Steighilfe für Ihre Anforderungen finden – mit Auswahlhilfe

Alles in Ordnung
Die besten Tipps für eine sichere Anwendung und Wartung – ein Ratgeber

Um den KOSTENLOSEN Ratgeber herunterzuladen, tragen Sie einfach Ihre Ihre E-Mail in das Formular und klicken Sie auf den Button "Gratis herunterladen"!

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und werden Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Keine Angst: Ihre E-Mail wird hier nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Sie können folgende HTML tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Formular löschenKommentar absenden